Unser erster Ausflug führte uns im Frühjahr ins Miniaturland Leer.

Ich weiß bis heute nicht ob die Modelbahn oder der schöne Spielpatz

im Außenbereich besser ankam. Aber eins ist sicher, alle hatten viel Spass.

 

 

 

 

 

 

Hier wurde für Paula ein Traum Wirklichkeit. Einmal in einem richtigen Atelier malen dürfen. Der Künstler Thommes Nentwig hatte Paula eingeladen.

 

 

 

 

Eigentlich sollte es ja in den Zoo gehen. Aber starke Regenfälle machten dieses Vorhaben unmöglich. So ging es ins Rämmi Dämmi. Flüchtlingskinder und ein paar Deutsche Freunde hatten trotz Regen viel Spass.

 

 

 

 

Backe backe Kuchen, der Bäcker hat gerufen. Fünfzehn Kinder folgten dem Ruf von Bäckermeister Jörg Ripken. Ein spannender und lehrreicher Nachmittag in der Backstube. Auch die Naschkatzen kamen nicht zu kurz.

 

 

 

 

Wer hat als Kind nicht davon geträumt ? Einmal in die Bonbon Fabrik und vielleicht sogar Bonbons selber machen. Franz Weber von der Bonbon Manufaktur CiuCiu hat  für uns diesen Traum war werden lassen.

 

 

 

 

 

Sommerfest für Kids im Garten des Litfaß Oldenburg. Iris und Kay hatten eingeladen. Nach Bratwurst und leckerem Salat, gab es noch einen Film zu sehen. Das war ein super schöner Sommertag für alle.

 

 

 

 

Benzingeruch in der Luft und das knattern der Motoren. So kommen immer wieder die Quadengel Ostfriesland zum Einsatz. Diesmal sollten Flüchtlingskinder aus Wildeshausen ihre neue Heimat per Quadfahrt erkunden können. Das war Begeisterung pur.

 

 

 

Azubis der BTC AG Oldenburg hatten die Idee Kindern eine schöne Weihnachtsfeier zu bereiten. Dieses haben wir gerne unterstützt.

Es wurde gebacken und gebastelt. Zum Schluss war die Freude besonders groß, denn es gab noch Geschenke .

 

 

 

 

 

Wenn Du mehr erfahren möchtest, schau dir doch einmal die Presseberichte über uns an.

 



Besucherzaehler